Tiemo R. Peters OP und Walter Senner OP ausgezeichnet

mantelwappen op 1.png[14-02-2014] Mit einem großen Festakt wurden am 28. Januar 2014, dem Fest des hl. Thomas von Aquin, in Köln die beiden Dominikaner Dr. Tiemo Rainer Peters OP (Universität Münster) und Prof. Dr. Walter Senner OP (PUST/Angelicum, Rom) zu Magistri in Sacra Theologia promoviert.
Auf Vorschlag des Provinzkapitels der Dominikanerprovinz Teutonia und nach Einholung verschiedener Fachgutachten zum theologischen Werk der beiden Kandidaten entschied der Ordensmeister der Predigerbrüder, Bruno Cadoré OP (Rom), zusammen mit seinem Konsil, Peters und Senner den Titel zu verleihen.

In den Räumen der Erzbischöflichen Diözesanbibliothek, welche auch die Bibliotheh St. Abert der Dominikaner beherbergt, hielten die beiden Ausgezeichneten am 28.1.2014 ihre vorgeschriebenen Lectiones Magristralis. Der Systematiker Peters und der Historiker Senner trafen sich dabei thematisch in der Verhältnisbestimmung von Engagement und Distanz nach Thomas von Aquin. Eine Publikation der Vorträge ist geplant.

Prof. Dr. Thomas Eggensperger OP (IMDC) in seiner Eigenschaft als Regens Studiorum der Dominikaner-Provinz Teutonia oblag die Organisation des Festaktes. Prof. Dr. Ulrich Engel OP (IMDC) hatte T.R. Peters OP dem Provinzkapitel 2011 als Kandidaten vorgeschlagen; für W. Senner OP kam die entsprechende Initiative von Prof. Dr. Ulrich Horst OP (Universität München).  

→ Englischsprachiger Bericht mit Fotos (Dr. Burkhart Conrad OPL) >> 
→ Infos zu T.R. Peters OP >>   
→ Infos zu W. Senner OP >>    
 

 

 

NEU: WiSe 2018/19 AKTUELL


PTH Münster
VL M12: Christliche Sozialethik (Eggensperger) >>
VL M23/Liz.: Theologie der Erfahrung (Engel) >>
VL Liz.: Mystische Dimensionen des Islam (Halft) >>
 
Universität LMU München
Die Tugend der „Prudentia“ bei Thomas von Aquin (Eggensperger) >>
 
Kath. Universität Eichstätt
VL-Titel wird noch bekannt gegeben (Eggensperger)
 
Pontificio Istituto di Studi Arabi e d’Islamistica Roma
• Seminar Liz.: Inroduction to Arabic Manuscript Studies (Halft) >>
 
 
 

Empfehlungen


 

Institutsbibliothek
powered by

ONLINE-KATALOG
(ca. 20.000 Titel)

B Ü C H E R S U C H E  >>


  

WORT UND ANTWORT
Zeitschrift der Dominikaner >>
wua_logo neu.jpg


 

Aktuelles Thema:
Espaces Network: Dominican Reflection on the Phenomenon of Migration to Europe (DE, EN, FR) >>

Lektüretipp:
Zeitschrift WISSENSCHAFT UND WEISHEIT Bd. 79/2016 → Schwerpunkt: Franziskus/Franziskaner und Dominikus/Dominikaner (Aschendorff Verlag Münster) >> 

Website-Tipp:
Institutum Historicum Ordinis Praedicatorum (Roma) >> 

Dominikanerorden:
- International >>
- Deutschland/Teutonia >>
- Süddeutschl./Österreich >>
- Dominikaner werden >>
- Noviziat >>
- Dominikanerinnen >>
- Dominikanische Laien >>

Partner:
- KSG Berlin >>
- Fakultät San Esteban >>
- Angelicum / FASS >>
- Wort und Antwort >>
- PTH Münster >>
- Uni Potsdam (LER) >>
- IPH >>
- IGDom >>
- DICIG >>
- AGO >>


 

 

Institut M.-Dominique Chenu

Schwedter Straße 23
D-10119 Berlin Deutschland
Fon +49 30 44037280
Fax +49 30 44037282
Fax +49 3212 1332175

sekretariat@institut-chenu.info
www.institut-chenu.eu

 

Bankverbindung

Institut M.-Dominique Chenu
Konto: 30079 00197
Bank im Bistum Essen eG
BLZ: 360 602 95
IBAN: DE70 3606 0295 3007 9001 97
BIC: GENODED1BBE