Christian Modehn zitiert Th. Eggensperger OP und U. Engel OP als Kronzeugen

 

[2.4.2015] Im neuesten Heft der Zeitschrift "Publik-Forum" (6/2015) beschreibt der Berliner Journalist  und ehemalige Ordensmann Christian Modehn die derzeitige Situation der Orden in Deutschland. Unter der Überschrift "Das Ende der Orden?" kritisiert er u.a. die Absage der  für Mai 2015 geplanten Ordensaktionstage in Berlin durch die Deutsche Ordensobernkonferenz (DOK). Des weiteren fragt Modehn nach der Aktualität der drei "schwierigen" Gelübde Keuschheit, Gehorsam und Armut. Mehrfach beruft sich der Autor in seinen Überlegungen und Thesen auf die beiden Direktoren des Institut M.-Dominique Chenu Berlin, Prof. Dr. Thomas Eggensperger OP, M.A., und Prof. Dr. Ulrich Engel OP.

Bibliographische Angaben: Christian Modehn, Das Ende der Orden?, in: Publik-Forum 6/2015, 34-35.

 

 Website der Zeitschrift "Publik-Forum.de" >>

 Zum Artikel(-anfang) von Christian Modehn >>