Bd. 17 der Reihe "Dominikanischen Quellen und Zeugnisse" ist erschienen

[15.06.2014] Nach langen Vorarbeiten ist in der im Institut M.-Dominique Chenu, Berlin, verantworteten Reihe "Dominikanische Quellen und Zeugnisse" (DQZ) ein neuer Band erschienen. Es handelt sich um die deutsche Übersetzung der beindruckenden Biographie des Dominikaners Pierre Claverie OP.

Am 1. August 1996 fielen Pierre Claverie, Bischof von Oran/Algerien, und sein muslimischer Begleiter einem Attentat zum Opfer. Dies geschah zwei Monate nach dem Mord an sieben Trappistenmönchen aus Tibhirine. Jean-Jacques Pérennès OP erzählt die eindrückliche Lebensgeschichte seines Freundes und Ordensbruders.

Die deutsche Übersetzung des spannenden und zugleich spirituellen Buches besorgten Laurentius Höhn OP (Mainz) und Marcel Oswald OP (Köln). Die Reihe "Dominikanische Quellen und Zeugnisse" erscheint seit 2000 im St. Benno Verlag, Leipzig. 

Bibliographische Informationen zum Buch (Benno Verlag) >>