Semestereröffnung WS 2014/15

 

[23.10.2014] Es war ein Auftakt nach Maß! Mehr als 100 Studierende fanden am Mittwoch, den 22. Oktober 2014, in die Katholische Studierendengemeinde Edith Stein in Berlin, um im Eröffnungsgottesdienst, beim Buffet und bei der anschließenden KSG-Rallye die Gemeinde erstmals (oder wieder) zu erleben! Seitens des Katholischen Akademischen Ausländer-Dienstes (KAAD) und des IMDC nahm Prof. Dr. Ulrich Engel OP am Eröffnungsabend teil. P. Bernhard Kohl OP, Leiter der KSG und Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Institut M.-Dominique Chenu Berlin, setzte sich in seiner Predigt mit dem Schwerpunktthema des neuen Semesters auseinander: GLÜCK.

Das Streben nach Glück - so heißt es auf der Website der KSG - ist so alt wie die Menschheit. Doch: Was ist eigentlich damit gemeint, wenn wir "Glück" sagen? Reichtum, Liebe, Macht – Was trägt dazu bei, dass wir Glück empfinden, kurzfristig oder dauerhaft? Und es gibt noch eine zweite Bedeutung: "Glück haben", im Sinne von "vom Zufall begünstigt sein".

Ein neuer YouTube-Film stellt die KSG vor.

 Website der KSG Berlin >>

Zum neuen KSG-Film >>