Dennis Halft OP nach Berlin assigniert


Foto: Allgemeine Zeitung

[05.11.2016] Nach Abgabe seiner Dissertationsschrift im Fach Islamwissenschaft (Freie Universität Berlin) und nach Abschluss seines Studiums der Katholischen Theologie (Universität Mainz) sowie nach seiner Weihe zum Diakon am 29.10.2016 in Mainz assignierte der Provinzial der Dominikaner-Provinz Teutonia, Dr. Johannes Bunnenberg OP (Köln), unseren Mitbruder Dennis Halft OP, M.A., Dipl.-Theol., Anfang November 2016 in die Kommunität am Institut M.-Dominique Cheu Berlin.

Dennis Halft wird zukünftig im Rahmen eines Post Doc-Stipendiums in Israel forschen. Zudem nimmt er im Wintersemester 2016/17 einen Lehrauftrag ("Mystische Dimensionen im Islam") an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Münster wahr. Im Institut M.-Dominique Chenu wird Halft sich - wie schon zuvor - an verschiedenen Forschungsprojekten beteiligen.

Die Kommunität am Institut M.-Dominique Chenu freut sich über die Verstärkung. Herzlich willkommen!