Thomas Eggensperger OP veröffentlicht Beitrag im neuen "Staatslexikon"

Foto: www.herder.de

[10.08.2018] Im 2. Band (Eid - Hermeneutik) der neuen, völlig überarbeiteten Auflage des renommierten Staatslexikons veröffentlicht Prof. Dr. Thomas Eggensperger OP (Institut M.-Dominique Chenu Berlin / Philosophisch-Theologische Hochschule Münster) den Beitrag zum sozialethischen Aspekt des Gemeinwohlbegriffs.

Mit etwa 2.000 Beiträgen bietet die 8. Auflage des Staatslexikons tiefgehende Information und Orientierung zu den zentralen Aspekten gesellschaftlichen Zusammenlebens, wirtschaftlichen Wirkens, politischen Entscheidens und staatlichen Handelns. Das Werk vermittelt seinen Lesern umfassende Informationen, die über rein lexikalische Klärungen von Begrifflichkeiten deutlich hinausgehen. Sorgfältig ausgewählte Literaturhinweise erlauben dem Interessierten zudem weitere Vertiefung. Die 8. Auflage wurde neu konzipiert und den Anforderungen der heutigen Informationsgesellschaft angepasst. Sie präsentiert eine große Bandbreite akademischer Disziplinen: von Rechtswissenschaft, Wirtschaftswissenschaften, Politikwissenschaft und Soziologie über Geschichte, Philosophie und Pädagogik, bis hin zu Sozialethik und Theologie, Medizin u.a.

Das Staatslexikon wird von der Görres Gesellschaft im Verlag Herder herausgegeben.

Bibliographische Angabe: Thomas Eggensperger, Art. Gemeinwohl. I. Sozialethisch, in: Staatslexikon. Recht – Wirtschaft – Gesellschaft, red. v. Heinrich Oberreuter. Bd. 2, Freiburg/Br. 8. völlig neu bearbeitete Aufl. 2018, Sp. 1072-1075.              

 

Weitere Informationen auf der Website des Verlags Herder >>  

Weitere Informationen auf der Website des Görres Gesellschaft >>