Ulrich Engel OP: Predigt im ökumenischen Gottesdienst

guardini_stiftung.jpgZum Ende der Woche für die Einheit der Christen predigte PD Dr. Ulrich Engel OP (Institut M.-Dominique Chenu) am 25. Januar 2013 in der evangelischen St. Matthäus-Kirche unweit des Berliner Kulturforums am Potsdamer Platz.

Im Rahmen der ökumenischen Vespern des Guardini Kollegs Berlin widmete sich der Gottesdienst dem Psalm 122: "Zum Hause des Herrn lasset uns ziehen" (v. 1). Die liturgische Leitung der Vesper hatte Pfr. Günter Loske inne, die musikalische Gestaltung oblag dem Frauen-Vokalensemble an St. Matthäus unter der Leitung von Lothar Knappe. Zur Aufführung kamen Psalmvertonungen von Lera Auerbach, Arvo Pärt und Egil Hovland. Die Gruppe WortOrt inszenierte in einer Sprechmotette für Chor und zwei Stimmen den 122. Psalm. Ulrich Engel legte den Wallfahrtspsalm im Anschluss an Corona Bamberg OSB als "Sehnsuchtspsalm" aus.

→ Vespern des Guardini Kollegs 2012/13 >>



Lehrveranstaltungen WS 2019/20


PTH Münster
• HS (M19): Politische Philosophie und die "Neue Rechte" (Engel) >>
 
Universität Potsdam
HS: Orden - eine zeitgemäße Lebensform? (religionsvergleichend) (Eggensperger / Engel) >>
 
KU Eichstätt-Ingolstadt
VL/Ü: Kirche und Stadt. Sozialethische Erwägungen (Eggensperger) >>
 
Universität Hannover
Seminar: Gott und Wahrheitsfrage. Zu Michel Foucault (Eggensperger) >>
 
Universität Vechta
• VL: Ethik der Nachhaltigkeit: Wirtschaftsethik (Eggensperger) >>
 
Universität Vechta
• Seminar: Glaube und Moderne - Kirche und Stadt (Eggensperger) >>
 
Universität Innsbruck
• Diverse Lehrveranstaltungen (Bauer) >>
 
 
 

Institut M.-Dominique Chenu

Schwedter Straße 23
D-10119 Berlin Deutschland
Fon +49 30 44037280
Fax +49 30 44037282
Fax +49 3212 1332175

sekretariat@institut-chenu.info
www.institut-chenu.eu

 

Bankverbindung

Institut M.-Dominique Chenu
Konto: 30079 00197
Bank im Bistum Essen eG
BLZ: 360 602 95
IBAN: DE70 3606 0295 3007 9001 97
BIC: GENODED1BBE